Selbstversorgung durch No Dig und Permakultur

Du möchtest endlich aus Deinem eigenen Garten Gemüse in Hülle und Fülle ernten? Du möchtest Tipps und Tricks erfahren, die Dir im Gartenalltag helfen und sich auch wirklich bewährt haben? Du möchtest lernen, wie Du einen ausgefeilten Pflanzplan erstellst und dabei auch noch Deinen Boden schonst? Und Du möchtest Techniken, wie zB Permakultur und die No Dig Methode, erlernen, um Deinen Garten von Grund auf nachhaltig und sinnvoll zu gestalten. Dann bist Du hier genau richtig! Hier, auf meinem Blog, wirst Du dieses und noch viel mehr lesen und lernen können. Dabei möchte ich Dir meine Techniken und mein Wissen an die Hand geben und Dir so einen guten Start in deine Gartensaison geben. Oder Du schaust Dich bei uns vor Ort auf unserer Gemüsefarm um. Wir versuchen Dir dort ebenfalls viele Tipps und Tricks an die Hand zu geben. Ich hoffe Du bleibst dran und hast zukünftig noch mehr Spaß in Deinem Garten!

Ich freue mich immer über Kommentare und Kritik, und versuche jedes Kommentar ernst zu nehmen und zu überdenken. Nutzt doch bitte gerne die Kommentarfunktion am Ende dieser Seite. Habt Ihr Fragen zu einem speziellen Thema, hinterlasst mir doch gerne ein Kommentar unter dem entsprechenden Beitrag. Ich bin bemüht, jeden Kommentar nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten! PS: Achtet aber bitte dennoch auf die Netiquette und sprecht angemessen miteinander. Sonst bin ich leider gezwungen, diesen Kommentar zu löschen.

  • Grünes im Winter – frisch aus dem eigenen Garten
    Frisches Gemüse aus dem eigenen Garten und das im Winter? Geht nicht? Geht Doch! Es gibt viele Sorten, die Du den Winter über im Garten anbauen kannst. Für manche ist es jetzt höchste eisenbahn, andere kannst du jetzt noch ganz ruhig angehen lassen. Was Du alles aussäen und auspflanzen kannst und worauf Du noch achten … Weiterlesen
  • Erdbeeren erfolgreich anbauen
    Jedes Frühjahr aufs Neue freuen wir uns auf die kleinen, roten Früchte – die erdbeeren. Meist schon ab Mai leuchtet es rot am Boden und bis in den Oktober hinein können Sie geerntet werden. Wie Du die schmackhaften Früchte erfolgreich anbauen kannst erfährst Du hier.
  • # 3 – Meine 20 Fragen an…
    …DeBo und Florian von „Ein Stück arbeit„. Zusammen betreiben Sie erfolgreich den gleichnamigen Podcast und Blog. Dort geht es nicht nur um den Garten, sondern auch um Diy’s und Nachhaltigkeit im Alltag. Mit ihrem Kleingärtner Haben Sie Einen wunderschönen Kleingarten in Hamburg Gepachtet und berichten sogar schon in Ihrem Buch vom gärtnerleben. Ich habe mir … Weiterlesen
  • Speckbohnen – einfach und lecker
    Spätestens im August, meist schon im Juni, sind die ersten Bohnen reif. Ob busch- oder Stangenbohnen, lecker sind sie beide. Rezepte gibt es viele – Einen Favoriten möchte ich Euch heute vorstellen: Speckbohnen. Frisch zubereitet oder auf Vorrat, es geht superschnell und einfach!
  • #2 – Meine 20 Fragen an….
    …Robert von Outdoorando. Er betreibt erfolgreich einen Blog und Den gleichnamigen Youtube-Kanal. Dort geht es vor allem um Selbstversorgung, Arbeit Im WildgArten und Er gibt viele hilfreiche Tipps zum Thema garten. Und Wenn jemand im Expeditions fieber ist, kommt er auch auf seine Kosten – auf seinem Youtube-Kanal berichtet Robert über seine Auslandserfahrung in Kanada. … Weiterlesen
  • Kartoffeln richtig ernten
    Wenn der Sommer in voller Pracht steht und alles blüht und grünt, geht es schon los mit den ersten Kartoffelernten. Besonders im eigenen Hausgarten sind Doch die meisten und vielfältigsten Kartoffelsorten zu finden. Dementsprechend sind auch die Erntezeiten grundverschieden. Wie Du die Kartoffeln richtig erntest und lagerst, erfährst Du hier.
  • # 1 – Meine 20 Fragen an…
    …Jule und Cèlia von sauercrowded, Zwei Schrebergärtnerinnen, Bloggerinnen und erfolgreiche Podcasterinnen. Dort Sprechen Sie in Mittlerweile 36 Episoden über alle Möglichen Themen Rund um Garten, Küche, Haushalt und Nachhaltigkeit. Jetzt habe ich die beiden interviewt und ihnen 20 Fragen über Ihren Garten gestellt.
  • Kraut- und Braunfäule
    Sie ist eine der gefürchtetsten Pflanzenkrankheiten aller Gärtner: die Kraut- und Braunfäule. PhYtophthora infestans heißt dieser Pilz, der Nachtschattengewächse, und vor allem aber Tomaten und Kartoffeln befällt. Wie Du dich ein wenig davor schützen kannst und eventuell einen Befall minimierst, erfährst Du hier.
  • Erfolgreich Herbstmöhren anbauen
    Der Juli ist der Monat, um erfolgreich Herbstmöhren anzubauen. Bis September ist es noch warm genug, dass die Möhren eine schöne Größe erreichen. Und Du kannst sie sogar noch einige Zeit, bis zum ersten Frost im Boden lassen. So hast du immer frische Möhren aus dem eigenen Garten. Hier erfährst du, wie Du erfolgreich Möhren … Weiterlesen
  • Erfolgreich Rote Bete anbauen
    Rot, geringelt oder gelb, in rund, länglich oder platt – die rote Bete oder auch rote Rübe genannt, ist ein beliebtes Herbst- und Wintergemüse. Aber auch jetzt schon im Sommer kann sie geerntet werden. Und ob Du sie roh, gegart oder eingekocht verzehrst, alles ist Köstlich! Wie Du sie in Deinem eigenen Garten selber erfolgreich … Weiterlesen
  • Wintergemüse – Vitaminboost in der kalten Jahreszeit
    Wenn die Tage kürzer und kälter werden, und das meiste Gemüse aus dem Garten abgeerntet ist, ist die Saison noch lange nicht vorbei. Denn jetzt gibt es noch das superleckere und gesunde Wintergemüse. Alles was Du jetzt schon darüber wissen musst und welche Gemüse du am besten jetzt schon in die Erde bringst, erfährst du … Weiterlesen
  • Wasser marsch!
    Kein regen, Hitze und das über mehrere Wochen – die letzten Jahre war es sehr sehr trocken. Und Das kann ein großes Problem werden. Spätestens wenn die Regenwasservorräte zu neige gehen und viele das Trinkwassernetzwerk anzapfen sollte ein umdenken passieren. Doch wie kannst du Wasser sparen und nachhaltig sammeln? Das und interessante Infos erfährst Du … Weiterlesen
  • Die Vision vom plastikfreien Haushalt: Gut oder einfach gut gemeint?
    Microplastik, Berge von verpackungsmüll und die Folgen sind in aller munde. Auch wenn die aktuelle Pandemie viele andere Probleme in den Hintergrund drängt, ist und sollte dieses Problem nicht vergessen werden. Schließlich betrifft es uns alle.
  • Löwenzahnhonig selber herstellen
    Jetzt im Mai verwandeln sich die Saftigen grünen wiesen in ein gelbes meer. Der Löwenzahn ist jetzt in seiner hauptblütezeit und verbreitet die ersten sommerlichen gefühle. Aber Er sieht nicht nur schön aus, sondern hat auch viele positive eigenschaften. Um diese auch für die kalte Jahreszeit zu konservieren, kann man zum Beispiel leckeren löwenzahnhonig herstellen. … Weiterlesen
  • Beete mulchen – sinnvoll oder lästig?
    Jeder kennt es – kaum einer macht es. Die Rede ist vom mulchen. Also das Abdecken der Erde durch natürliche Materialien. Viele berichten von positiven Eigenschaften auf den Boden. Doch wie sinnvoll ist es wirklich und welche Auswirkungen hat dies auf den Boden?
  • Top 5 Nützlinge im Garten
    Wer kennt es nicht – nach tagelanger, ja wochenlanger Arbeit setzt du deine zarten Jungpflanzen in deinen Garten und dann der Grosse Schock : irgendein Schädling hat deine Pflänzchen Angefressen! Aber keine sorge, in einem biologischen Garten wirst Du schnell auch ein paar Nützlinge finden. Hier sind meine Top 5. Der Marienkäfer Dieser kleine Glückskäfer … Weiterlesen
  • Aussaat Tipps im April
    Der April ist der Monat im Frühling, der den Startschuss in der Saison gibt. Jetzt kann schon mit einigen Kulturen im Freiland begonnen werden. Welche meine 5 Favoriten sind, erfährst Du hier in diesem Beitrag. Also hier sind meine Aussaat Tipps im April:
  • Ostereier färben – nachhaltig und sinnvoll
    Es Gibt Etliche Möglichkeiten und Produkte Zu Kaufen, um unsere Ostereier aufzuhübschen. Doch Viele Produkte Werden Chemisch hergestellt. Es Gibt Allerdings Viele Nachhaltige Alternativen, die Du ganz einfach Mit Wenig Aufwand Zuhause Machen kannst.
  • Eigene Kartoffeln pflanzen
    In Diesem Beitrag Erfährst du alles Über Den Anbau Von Kartoffeln unD Wir du Einen Guten Ertrag erziehlst. Ausserdem Gebe Ich Dir Noch Ein Paar Sortentipps Sowie Einen Überblick Über Die Häufigsten Krankheiten Bei kartoffeln.
  • Blumen und Gemüse als Mischkultur
    Wer denkt, nur Gemüse in Mischkultur anpflanzen zu können, hat noch nichts von den überaus nützlichen Blumen im Garten gehört. Sie sehen nicht nur hübsch aus, sondern können einiges nützliches anstellen!
  • Quicktipp der Woche – Anzuchterde selber herstellen
    Anzuchterde kannst Du ganz einfach aus 3 Komponenten herstellen. Wie Du das machst und welche Tricks es noch gibt, erfährst Du hier.
  • Seedbombs – Fluch oder Segen?
    Samenbomben oder Samenkugeln sind der Hit. Sei ein Guerilla – Kämpfer für die gute Sache! Was Du darüber alles wissen musst und wie Du Seedbombs ganz einfach selbst herstellst, erfährst Du hier ganz ausführlich!
  • Vögel im Winter füttern
    Wie Du die Vögel in deiner Umgebung sinnvoll fütterst und Meisenknödel und Co selber herstellen kannst!
  • Aussaaten im Februar
    WELCHE KULTUREN DU JETZT IM FEBRUAR UNBEDINGT AUSSÄEN Solltest
  • Planen im Januar – Teil 3
    Wie ein einfacher Anbauplan deine Saison ganz simpel gestalten lässt
  • Planen im Januar – Teil 2
    Strukturiert Durch Dein gartenjahr
  • Planen im Januar – Teil 1
    Gartenplanung, Saatgut und Pflanzplan – Der Januar ist der theoretischste Monat im Jahr
  • Jahresrückblick – Gedanken über das Jahr 2020
    „OK, 2020, das war genug. Mach Platz für 2021!“
  • Fehler im System – Insektensterben Teil 2
    Groß, größer, am größten – immer Besser?
  • Fehler im System – Insektensterben Teil 1
    Oder wie wir unserer Umwelt mit ein klein wenig Umsicht helfen können
  • Sortenempfehlung Chili „De Cayenne“
  • Rückblick September/Oktober
    Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! Sollte er – eigentlich. Denn im September war zuerst nichts vom Herbst zu sehen. Die meisten Tage noch schönes Spätsommerwetter, mit milden Temperaturen und relativ wenig Regen. Keine Frage, dem Garten und der Seele tat dieses Wetter gut. Dafür gab es dann im Oktober einen Wetterumschwung. Viel … Weiterlesen
  • No Dig Methode – Bodenleben nachhaltig verbessern
    Gesunde, kräftige und vitale Pflanzen – das ist doch jeden Gärtners Ziel. Wir hegen und pflegen unsere Schützlinge, graben jeden Winter unsere Beete um, versuchen unsere Beete möglichst rein von Unkräutern zu halten und mischen uns regelmäßig „Hexengebräue“ zusammen, damit es den Pflanzen gut geht. Jahr für Jahr verbringen wir damit unendlich viel Zeit und … Weiterlesen
  • Rückblick August 2020
    Oswaldtag muss trocken sein, sonst werden teuer Korn und Wein – So lautet eine der bekanntesten Bauernregeln für den August. Man kann natürlich spekulieren, wie sicher und relevant die überlieferten Bauernregeln sind, und ob sie sich überhaupt noch in unsere Zeit übertragen lassen, trotzdem steckt doch meist noch ein kleines bisschen Wahrheit darin. Zumindest war … Weiterlesen
  • Quicktipp der Woche – Erdbeeren pflanzen
    Wer kennt es nicht – im Mai steigt einem schon der erste süßlicher Duft von Erdbeeren in die Nase und ist man mal Überland unterwegs, sieht man immer wieder die großen Felder, wo sich erbeerhungrige Menschen über die Pflanzen bücken und körbeweise Erdbeeren pflücken. Und dann wird man neidisch – zumindest geht das mir so. … Weiterlesen
  • Gartenarbeiten im August
    Der Monat August ist in der Regel der heißeste Monat im Sommer – meist sogar mit langen Trockenperioden. Dadurch brauchen in aller Regel die Pflanzen mehr Wasser, vor allem die durstigen Vertreter leiden sonst. Was Du sonst noch alles im Monat August beachten musst, noch Auspflanzen kannst und welche Ernten du einfahren kannst, erfährt du … Weiterlesen
  • Selbstversorgung aus dem eigenen Garten
    Wer hat noch nie von einem eigenen Garten geträumt, der auch noch so viel Ertrag liefert, dass man gut und gerne das ganze Jahr davon essen kann? Ich kann Euch sagen, Selbstversorgung aus dem eigenen Garten ist möglich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.