Über mich

Wieso alles selbst machen, wenn man doch alles kaufen kann?

Wer kennt das auch? Diese Frage von Bekannten, Freunden oder auch Familienmitgliedern? Wahrscheinlich einige von Euch, die hier auf meine Seite gefunden haben. Hier möchte ich Euch Tipps und Tricks erzählen und Euch durch meine Projekte mitnehmen. Alles rund um Selbstversorgung, Tierhaltung, Haus und Garten im Verlauf des Jahres möchte ich hier beschreiben und für Euch dokumentieren.

Mein Name ist Michelle, aktuell 24 Jahre, und ich habe mich schon vor einiger Zeit in das Projekt Garten verliebt. Angefangen hat es eigentlich schon in der Schule mit dem Grundschulgarten. Von dort habe ich meine ersten kleinen Pflänzchen mitgebracht, die dann natürlich in unseren heimischen Garten gepflanzt wurden und dort vor sich hin wuchsen. Spätestens bei der ersten Ernte von Kürbissen zu Halloween hat mich das Gartenfieber gepackt. Einige Jahre später, mit mehr Wissen und Weitblick, ist es nicht nur die reine Freude am Gärtnern, sondern auch der Aspekt der Ressourcenschonung, der Umweltentlastung und dem „gesünder Leben“. Dabei hat sich mit der Zeit einiges Neues zusammengetan. Der Versuch der Selbstversorgung, das Halten von Nutztieren, das Umsetzen von Ressourcenschonung und zuguterletzt auch Erholungsprojekte im eigenen Hausgarten.

Zurzeit stehe ich also schon mitten in einigen Projekten, trotzdem aber noch ziemlich am Anfang. Nach einigen Versuchen und Fehlschlägen in den letzten Jahren habe ich dieses Jahr so richtig losgelegt und möchte Euch mit diesem Blog auf die Reise mitnehmen. Mal sehen wohin sie uns bringt und wo wir am Ende landen werden!